Auch 2023 standhaft gegen den täglichen Irrsinn – mit Ihrer Hilfe!

Als unabhängiges Magazin sind wir auch im kommenden Jahr auf die Solidarität und Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!

Spenden an den haOlam.de -Trägerverein sind steuerlich abzugsfähig, da das ADC Bildungswerk ein gemeinnütziger e. V. ist.

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Alte christliche Relikte in der Moschee von Bahrain entdeckt

Alte christliche Relikte in der Moschee von Bahrain entdeckt


Auf einer Insel in Bahrain sind Archäologen und Historiker an der Arbeit, um Relikte zu entdecken, die die Geschichte der christlichen Häuser im Königreich vor der Ausbreitung des Islam zeigen.

Alte christliche Relikte in der Moschee von Bahrain entdeckt

Eine Gruppe bahrainischer und britischer Spezialisten untersucht vorsichtig durch sandige Abschnitte zwischen dicken Steinmauern etwas, das möglicherweise ein Kloster oder ein Bischofshaus war, das auf das 6. und 8. Jahrhundert zurückgeht.

Archäologen durchsuchen im November Räume, die vor Tausenden von Jahren als Küche, Wohnbereich und Werkstatt genutzt worden wären, um Gemeinschaften und ihre Lebensweise zu betonen.

Das Team gräbt ein altes christliches Haus aus, das unter einer 300 Jahre alten Moschee auf einem muslimischen Friedhof auf der Insel Muharraq in Bahrain gegründet wurde. Die Ausgrabung ist Teil eines archäologischen Programms, das 2019 begann.

„Es wird für das Land höchst spannend sein, konkretere Beweise für eine christliche Präsenz zu entdecken, die bis ins sechste und achte Jahrhundert n. Chr. unter einer 300 Jahre alten Moschee zurückreicht. “ Salman Almahari, Manager für Antiquitäten und Museen der bahrainischen Behörde für Kultur und Antiquitäten in der Archäologie- und Museumsleitung, informierte The National in einem Treffen.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Dienstag, 22 November 2022

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 0% erhalten.

3%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Alle Felder müssen ausgefüllt werden


Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!

 

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage