Jüdisches Kalenderblatt: Dienstag , 15. Tewet 5775 – 6. Jan. 2015

Jüdisches Kalenderblatt: Dienstag , 15. Tewet 5775 – 6. Jan. 2015


Jüdisches Kalenderblatt: Dienstag , 15. Tewet 5775 – 6. Jan. 2015

Tages- Halacha
Hilchot Schabat
14. Kapitel – Körperpflege am Schabat und Jom Tow
Zahnprothesen
- Legt man am Schabat eine Zahnprothese in den Mund, ist es nicht erlaubt ein Pulver darauf zu streuen, wodurch dann das Gebiss an den Kiefer angeheftet wird.
Erlaubt ist hingegen, eine dafür bestimmte Creme darauf zu geben (nicht schmieren!) und das Gebiss mit der Creme an den Kiefer anzuheften. Auf dieser Weise besteht kein Verbot von ‚Glattstreichen’. Schmirat Schabat Kehilchato 14-40
Anmerkung eines Lesers:
Bei der Verwendung von Zahnseide sollte Vorsicht geboten werden. Denn dessen Verwendung ist verboten, falls dadurch fast sicher eine Wunde entsteht.
- Diese Halachot dienen als Hinweise. Für halachische Fragen, sollte ein Rabbinat angefragt werden.

Tages- Wort
Parschat Schemot beginnt mit den Worten: ´... מצרימה  ואלה שמות בני ישראל הבאי ´ – ‚Und das sind die Namen der Bne Jisrael, die nach Mizrajim gekommen sind…’
Bekanntlich lehren uns Chasal, dass der Passuk mit dem Wort ואלה die bestimmte Begebenheit an die Vergangenheit knüpfen möchte.
Der שפת אמת erklärt, dass die Bne Jisrael in Mizrajim sich zwar in gewissen Beziehungen der Jüdischkeit entfremdeten. Sie versuchten aber immer, auch im düsteren Galut Mizrajim, sich ihrer Vergangenheit anzuschliessen und den Wegen ihrer Vorfahren zu folgen. Nie versuchten sie, sich von ihrer Vergangenheit zu lösen!

Tages- Gedanken
Im  אורחות צדיקי steht: „Sehr schön ist es für einen Menschen, dass er sich dem Willen seines Freundes fügt!“


Autor: joerg
Bild Quelle:


Dienstag, 06 Januar 2015

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 32% erhalten.

32%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de