Wie die Hamas Kinder-Soldaten ausbildet

Wie die Hamas Kinder-Soldaten ausbildet


Wie die Hamas Kinder-Soldaten ausbildet

Ein arabisches Reporter-Team hat in diesem Sommer Feriencamps der Hamas im Gazastreifen besucht. In seinem Video „Iran: Milliarden für den Terror?“ zeigt es, wie die radikal-islamische Organisation Kinder indoktriniert und welche Rolle das Regime in Teheran dabei spielt.

Das israelische „Forschungszentrum für Nahostpolitik“ (CNEPR) hat eine Dokumentation über Kinderferienlager im Gazastreifen auf „Youtube“ veröffentlicht. Ein Team arabischer Reporter hat dafür verschiedene Veranstaltungen in dem Küstengebiet besucht und mit jungen Teilnehern gesprochen.

In den Gesprächen mit den arabischen Journalisten äußern Jungen und Mädchen den Wunsch, Israel zu zerstören, Juden zu ermorden, ihnen das Genick zu brechen und Soldaten zu entführen. Ein Hamas -Vertreter, Hassan Suhare, erklärt dazu: „In Gaza gibt es mehr als 50 Camps, in denen 15.000 Kinder trainiert werden. Sie haben ein Waffen- und Militärtraining absolviert. Wir sind in der Lage, den Kindern dabei zu helfen, ihre Angst zu überwinden, und dann haben die Kinder das Feuer eröffnet. Gestern haben die Kinder ein zionistisches Modelldorf in die Luft gesprengt.“

In diesem Sommer veranstaltete die Hamas erstmals auch ein Militärcamp für Mädchen. Die knapp neunminütige Dokumentation zeigt, wie der frühere Hamas -Premierminister Ismael Hanijeh den jungen Palästinenserinnen gratuliert. Er erklärt in seiner Ansprache, die Camps seien „Teil einer heiligen Bemühung und eines anhaltenden Kampfes“ für die Befreiung Jerusalems. Eine Ausbilderin im Mädchenlager, Sabrin Barakat, betont: „Jerusalem gehört nur den Muslimen. Die Juden sind Schweine und haben keinerlei Verbindung zu Al-Aksa und Jerusalem. Sie gehören in einen Schweinestall.“

Laut dem CNEPR sei die Durchführung der alljährlichen Ferienlager unter anderem durch die anhaltende finanzielle Unterstützung aus dem Iran möglich.

Das CNEPR dokumentiert seit Jahren die Indoktrinierung palästinensischer Kinder sowie die Situation an Schulen des UN-Hilfswerkes für palästinensische Flüchtlinge (UNRWA). (dn)

 

israelnetz.com  - Foto: Das Video „Iran: Milliarden für den Terror?“ gibt Einblicke in die Kinderferienlager der Hamas .
Foto: Youtube / Screenshot Israelnetz

 

Lesen Sie hierzu auch:


Autor: joerg
Bild Quelle:


Sonntag, 20 September 2015

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 24% erhalten.

24%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal