Sicherheit Gewalt Islamismus Koeln Corona Deutschland Antisemitismus Jihad Europa Israel Erdogan Berlin Studie Bundesregierung Terror
Terror: Kleinkind von Terroristen verletzt

Terror: Kleinkind von Terroristen verletzt


Durch Glassplitter wurde ein erst sechs Monate altes Baby bei einem Steinwurf-Angriff islamistischer Terroristen auf eine jüdische Familie verletzt.

Terror: Kleinkind von Terroristen verletzt

Am heutigen Donnerstagmorgen haben islamistische Terroristen das Auto einer israelischen Familie in der Nähe von Beitar Illit mit Pflastersteinen beworfen. Durch die Steinwürfe wurde das sechs Monate alte Baby im Fahrzteuginneren durch Glassplitter der zerstörten Fensterscheiben des Autos verletzt. Das Baby wurde zur medizinischen Behanldung in das Shaare Zedek Medical Center in der Hauptstadt Jerusalem gebracht. Nach Angaben aus dem Familienkreis, wurde das Baby genau zwischen den Augen von Glassplittern verletzt.


Autor:
Bild Quelle:


Donnerstag, 10 Dezember 2015

***

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 18% erhalten.

18%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal