[IsraVideo] Netanyahu: \"Keine ethnischen Säuberungen in Judäa und Samaria\"

[IsraVideo] Netanyahu: \"Keine ethnischen Säuberungen in Judäa und Samaria\"


Israels Ministerpräsident Binjamin Netanyahu hat deutlich gemacht: Die jüdischen Gemeinschaften in Judäa und Samaria sind, um zubleiben.

  [IsraVideo] Netanyahu: \"Keine ethnischen Säuberungen in Judäa und Samaria\"

Netanyahu widersprach damit erneut der Forderung insbesondere aus Europa und aus der derzeit noch regierenden Obama-Administration in den USA, die israelischen Landesteile Judäa und Samaria quasi "frei von Juden" zu machen. Aus dem US-Außenministerium kam der erwartete Widerspruch zu den Aussagen des israelischen Ministerpräsidenten.

 

 

 

 


Autor:
Bild Quelle:


Samstag, 10 September 2016

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 29% erhalten.

29%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal