Gleichsetzung und Relativismus bei der SPD?

Gleichsetzung und Relativismus bei der SPD?


Nach den unsäglichen Auftritten von Steinmeier und Gabriel in Israel, scheint sich jetzt auch Malu Dreyer fragwürdig `profilieren´ zu wollen.

Gleichsetzung und Relativismus bei der SPD?

Ein von der SPD selber verbreitetes Zitat ihrer Politikerin wirft Fragen auf, insbesondere ob hier „Islamophobie“ und Antisemitismus gleichgesetzt werden sollen – und natürlich die Frage, was „Islamophobie“ ist und wie diese von Dreyer interpretiert und/oder vermeintlich erkannt wird.

 

Das frühere langjährige SPD-Mitglied und ehemalige Abgeordnete der SPD im Berliner Abgeordnetenhaus, Erol Özkaraca merkt hierzu auf seiner Facebook-Seite ebenso kurz wie treffend an:

 

So `nen Scheiß auf nüchternen Magen!
Das kommt dabei raus, wenn man zu viele Islamisten in der Partei hat. 
Irre!

 


Autor:
Bild Quelle:


Donnerstag, 01 Juni 2017

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 26% erhalten.

26%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal