Video: "Wenn den Jungs auch nur ein Haar gekrümmt wird, werden sie zahlen müssen ...."

Video: "Wenn den Jungs auch nur ein Haar gekrümmt wird, werden sie zahlen müssen ...."




Der US-amerikanische Fernsehmoderator und frühere Gouverneur von Arkanson, der republikanische Politiker Mike Huckabee, hat heute die Familie Frenkel in Israel besucht, deren Sohn einer drei entführten Jugendlichen ist, die sich derzeit noch in der Hand der Hamas-Terroristen befinden. Der US-Politiker erklärte dabei wörtlich: "Wenn einem der Jungen auch nur ein Haar auf dem Kopf gekrümmt ist, werden die Terroristen einen hohen Preis dafür zu zahlen haben." Er wies darauf hin, das einer der entführten Jugendlichen auch amerikanischer Staatsbürger ist, daher müsse auch die USA reagieren und handeln.

 


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Sonntag, 22 Juni 2014