Unfassbar – Sawsan Chebli eventuell solidarisch an der Seite von AfD und „Corona-Leugnern“!

Unfassbar – Sawsan Chebli eventuell solidarisch an der Seite von AfD und „Corona-Leugnern“!

„Mitreißen und begeistern“ will Sawsan Chebli! Zunächst ihre Genossen, die mutiger und leidenschaftlicher werden müssten, dann die Minderheit und am Ende ganz Stimmvolk-Deutschland. Ein deutscher Mandatsträger sollte alle Wähler seines Wahlkreises gleichermaßen vertreten und das politische Programm einer Partei sollte das Wohl aller Bürger im Auge haben?
[weiterlesen...]

Die seltsame Corona-Härte der Berliner Gesundheitssenatorin

Die seltsame Corona-Härte der Berliner Gesundheitssenatorin

Die Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci repräsentiert in der Hauptstadt wohl das, wofür Markus Söder in Bayern steht: eine echte Corona-Hardlinerin. Das Studium ihres Twitter-Accounts fördert eine Hiobsbotschaft nach der anderen zutage. Neben dem regelmäßigen besorgten Posten von Corona-Fall-Zahlen und Inzidenz-Prozenten, dem Schimpfen über Corona-Demos und vermeintliche Corona-Sünder
[weiterlesen...]

Liebig34: So liebevoll haben „Antifa“-Aktivisten das leer stehende Haus wieder instand gesetzt [Video]

Liebig34: So liebevoll haben „Antifa“-Aktivisten das leer stehende Haus wieder instand gesetzt [Video]

Erste Einblicke in das geräumte Haus Liebig34 zeigen erschütternde Bilder. Sie stehen in einem scharfen Kontrast zu den Aussagen von Linken und Grünen, die die dortige Szene mit dem Hinweis auf die liebevolle Instandsetzung der leer stehenden Häuser durch die „Aktivisten“ und als Aushängeschild für das alternative Berlin feierten und Jahre lang schützten.
[weiterlesen...]

Feministische Linksextremisten bekennen sich zu Anschlag auf Berliner S-Bahn

Feministische Linksextremisten bekennen sich zu Anschlag auf Berliner S-Bahn

Ein Brandanschlag auf die Berliner S-Bahn hat gestern den öffentlichen Nahverkehr in der linksgrün regierten Stadt massiv beeinträchtigt, der Verkehr auf der Ringbahn wurde unterbrochen. „Feministische Linksextremisten“ haben sich zum Anschlag bekannt, mit dem sie gegen die anstehende Räumung der Liebigstraße 34 protestieren wollen. Der Staatsschutz ermittelt.
[weiterlesen...]

Griechen verhaften 33 Mitglieder von Deutschen NGOs

AlarmPhone - Organisierte Schlepperei aus Berlin-Kreuzberg:

Griechen verhaften 33 Mitglieder von Deutschen NGOs

Die Griechische Polizei hat 33 Mitarbeiter von deutschen NGOs unter dem Verdacht von „Bildung einer Kriminellen Vereinigung“ und „Schlepperei“ verhaftet, darunter deutsche Staatsbürger. Involviert sind u.a. die NGOs Watch the Med /AlarmPhone, Mare Liberum, Sea Watch und die Forschungsgesellschaft Flucht & Migration e.V. , die alle ihren Sitz im „Mehringhof“ in Berlin-Kreuzberg haben.
[weiterlesen...]