Filmförderung und Rundfunkabgaben abseits der Realität

Filmförderung und Rundfunkabgaben abseits der Realität

Rundfunkabgaben sind Zwangsabgaben und diese muss in Deutschland jeder Haushalt bezahlen, egal ob er ein Fernsehgerät besitzt oder nicht, von wenigen Ausnahmen abgesehen. Auch die Filmförderung finanziert so manchen Streifen, der einen üblen Nachgeschmack hinterlässt und die fragwürdige Vergabe der Mittel ist wohl ein ewiges Rätsel. Ein Mitspracherecht des Bürgers gibt es in beiden Fällen nicht.
[weiterlesen...]