Lauterbach: Wenn wir Schulen öffnen, müssen wir andere Kontakte „einsparen“!

Lauterbach: Wenn wir Schulen öffnen, müssen wir andere Kontakte „einsparen“!

Der Corona-Apokalyptiker hat wieder zugeschlagen. Karl Lauterbach, der auch das Ohr der Kanzlerin und des Ermächtigungsministers Jens Spahn hat, prognostiziert uns Düsteres, um zu verhindern, dass der Grundrechteentzug zu früh endet. Wie Wirtschaftsminister Altmaier plädiert auch er dafür, den Lockdown bis Ostern aufrecht zu erhalten, geht allerdings noch ein Stück weiter.
[weiterlesen...]