haOlam.de - Nachrichten aus Israel, Deutschland und der Welt

Jerusalem: Nach den Ramadan-Freitagsgebeten kam es zu scheren Ausschreitungen

Hunderte von Randalierern warfen auf Polizisten nach Ramadan-Gebeten Steine, Flaschen und andere Gegenstände zu. Auch in anderen Teilen Jerusalems kam es zu Ausschreitungen und Angriffen gegenüber der Jüdischen Bevölkerung.

Zum einbinden:

Um dieses Video zu teilen können sie einfach die Social-Buttons an der linken Seite benutzen. (Mobil: unten)

weitere Videos

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

haOlam werbefrei
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Antisemitismus im öffentlich-rechtlichen Fernsehen: Graubereich mdr

Download

als pdf     als epub


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage
zuletzt kommentierte Artikel