Wir bitten Sie heute zu spenden !!

Als unabhängiges Magazin sind wir jetzt auf Ihre Solidarität und Unterstützung angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!


Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

************

Das „deutsche´ Ramstein“ in Litauen

Das „deutsche´ Ramstein“ in Litauen


Es tut sich was im Baltikum. Hier bilden die drei kleinen Länder Lettland, Estland und Litauen die N0rdostflanke der NATO. Die ist durch Putin besonders bedroht. Deshalb entsteht hier ein „deutsches Ramstein“. Ein Vorgang ohne Beispiel.

Das „deutsche´ Ramstein“ in Litauen

Von Wolfgang Will

Ramstein? Zudem ein „deutsches Ramstein? 

 

0 Ramstein, in Rheinland Pfalz gelegen, ist die größte US-Militärbasis außerhalb der USA und die größte in  Europa.  Auf einer Fläche von etwa 25 Hochsicherheits-Quadratkilometern sind rund 8 400 US-Soldaten und ihre Angehörigen stationiert. Mehr als 600 Deutsche arbeiten auf der Basis. Für die umliegende Region Kaiserslautern ist diese US-Basis ein bedeutender Wirtschaftsfaktor, geben die hier  stationierten Amerikaner doch 40 Prozent  ihrer Einkommen  im angrenzenden deutschen Wirtschaftsgebiet aus. Kurioses  am Rande: Die US-Basis Ramstein hat ein deutsches Polizeirevier, besetzt mit zwei Beamten – zuständig für Verkehrsunfälle, an denen Deutsche beteiligt sind. 

 

O Das „deutsche Ramstein“ wird der erste Standort der Bundeswehr im Auslamd. Standort bedeutet „permanent“ – im Gegensatz zu „Stützpunkt“, der befristet ist. Die „Brigade Litauen, so die offizielle Bezeichnnng“, wird 5 000 Soldaten stark sein.   Diese dürfen auch ihre Angehörigen mit nach Litauen bringen, und deren Zahl wird auf 2 300 geschätzt – Frauen und Kinder vorwiegend.

 

Für dieses „Mini-Deuschland“ sind zahlreiche Infrastrukturen geplant. Es wird deutsche Kindergärten und Schulen sowie Supermärkte geben, dazu kirchliche Einrichtungen, ein Kino mit großer Bühne, Kneipen und Restaurants.

 

Die Brigade wird modernste Waffensystemen erhalten.  Für sie wird auch der riesige Truppenübungsplatz Rüdnikai hergerichtet, der einst von der Roten Armee benutzt wurde.

 

Litauen hat  etwa drei Millionen Einwohner  und Grenzen mit  Estland,Russland (Kaliningrad), Weißrussland und Polen.

  • Wolfgang Will arbeite jahrelang als Auslandskorrospodent für den Axel-Springer-Verlag und als Chefredakteur u.a. in New York

Autor: Redaktion
Bild Quelle: U.S. Air Force photo by Staff Sgt. Tia Schroeder, Public domain, via Wikimedia Commons


Mittwoch, 05 Juni 2024

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage