Iran: Larijani erwartet Dankbarkeit für Hinrichtungswelle

Iran: Larijani erwartet Dankbarkeit für Hinrichtungswelle




von Thomas von der Osten-Sacken

Die Islamische Rebublik Iran, sie bleibt sich so treu oder ein Grund mehr, warum nur Regime Change helfen wird:

Mohammad Javad Larijani, Head of the Iranian Judiciary’s Human Rights Council, said on March 4 that Iran’s increased execution rate is a positive marker of Iranian achievement. Instead of criticizing Iran for its increasing number of executions, he said, “our expectation of international organizations and the world is to be grateful for this great service to humanity.”

Speaking at the Coordinating Meeting of the Human Rights Council, Larijani said, “Unfortunately, instead of celebrating Iran, international organizations see the increased number of executions caused by Iran’s assertive confrontation with drugs as a vehicle for human rights attacks on the Islamic Republic of Iran.”

 

Erstveröffentlicht in der Jungle World - Zweitveröffentlichung mit freundlicher Genehmigung des Autors

 

Lesen Sie hierzu auch:

 

Thomas von der Osten-Sacken bei haOlam.de (Auswahl):

 

haOlam.de - Interaktiv und zum mitgestalten

haOlam.de - die `Gefällt mir´-Seite bei Facebook - immer ich Echtzeit informiert werden, wenn neue Artikel und Meldungen bei haOlam.de online erscheinen

haOlam.de - Dein Magazin - die Facebook-Gruppe zum diskutieren der Artikel und zum vorschlagen von Themen und Artikeln für haOlam.de - und zum diskutieren rund um haOlam.de und die Themengebiete des Magazins.


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Sonntag, 09 Mrz 2014