Moderne Verkehrsunfallbekämpfung in Deutschland

Moderne Verkehrsunfallbekämpfung in Deutschland


Zur diesjährigen DPolG Fachtagung `Moderne Verkehrsunfallbekämpfung in Deutschland´ begrüßte Bundesvorsitzender Rainer Wendt gut 80 Teilnehmende in Berlin, die sich bei der eintägigen Veranstaltung über verschiedene Maßnahmen im Bereich der Verkehrssicherheit informieren und austauschen.

In seiner Begrüßungsrede betonte der Vorsitzende des Deutschen Verkehrssicherheitsrates, Dr. Walter Eichendorf, die Notwendigkeit polizeilicher Verkehrssicherheitsarbeit.

Noch immer sei Deutschland von dem Ziel, die Zahl der Getöteten im Straßenverkehr bis zum Jahr 2020 um 40 Prozent zu senken, ein gutes Stück entfernt. Nach Auswertung durch das Statistische Bundesamt starben im Jahr 2017 bundesweit 3.180 Menschen bei Unfällen im Straßenverkehr.


Autor: DPolG
Bild Quelle: DPolG


Mittwoch, 07 November 2018









DPolG lobt geplante Erhöhung der Polizeizulage für die Polizeien des Bundes

DPolG lobt geplante Erhöhung der Polizeizulage für die Polizeien des Bundes

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) begrüßt die Ankündigung des Bundesinnenministeriums von dieser Woche, die Polizeizulage für Bundespolizistinnen und Bundespolizisten deutlich erhöhen zu wollen.

[weiterlesen >>]

DPolG lobt geplante Erhöhung der Polizeizulage für die Bundespolizei

DPolG lobt geplante Erhöhung der Polizeizulage für die Bundespolizei

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) begrüßt die Ankündigung des Bundesinnenministe-riums von dieser Woche, die Polizeizulage für Bundespolizistinnen und Bundespolizisten deutlich erhöhen zu wollen

[weiterlesen >>]

DPolG Bundesvorsitzender plädiert für stärken Staat

DPolG Bundesvorsitzender plädiert für stärken Staat

Die Notwendigkeit eines starken Staates betonte DPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt im Rahmen der dbb Jahrestagung in Köln

[weiterlesen >>]

Wendt: `Verachtung für unseren Staat und für die Menschen, die bei uns leben´

Wendt: `Verachtung für unseren Staat und für die Menschen, die bei uns leben´

Nach den brutalen Gewalt-Attacken von Migranten im oberpfälzischen Amberg hat der DPolG Bundesvorsitzende Rainer Wendt gefordert, dass sich der Sprecher der Bundesregierung zu dem Fall erklären müsse.

[weiterlesen >>]

Raser kommen endlich unter Kontrolle

Raser kommen endlich unter Kontrolle

Die Abschnittskontrolle (Section Control), die heute auf der Bundesstraße B6 in Niedersachsen in Betrieb genommen wird, bietet gegenüber den üblichen Blitzern einen großen Vorteil.

[weiterlesen >>]

Ruhegehaltfähigkeit der Polizeizulage wird wieder eingeführt

Ruhegehaltfähigkeit der Polizeizulage wird wieder eingeführt

Die DPolG Sachsen hat den heutigen Beschluss des sächsischen Landtags begrüßt, nach dem die Ruhegehaltfähigkeit der Polizeizulage wieder eingeführt wird.

[weiterlesen >>]