Prominenter Zulauf bei Partei Neue Rechte

Prominenter Zulauf bei Partei Neue Rechte

Prominenter Zulauf bei Partei Neue Rechte


Bildungsminister Naftali Bennett und Justizministerin Ayelet Shaked können sich freuen: Esgibt weitere prominente Neumitglieder in ihrer neugegründeten Partei.

Prominenter Zulauf bei Partei Neue Rechte

Nach der früheren Beraterin von Ministerpräsident Binjamin Netanyahu, der renomierten Journalistin Caroline Glick (The Jerusalem Post, The Washington Post, Breitbart), kann die Partei Neue Rechte weiteren prominenten Zulauf verzeichnen.

Wie der israelische Nachrichtensender Arutz Sheva vermeldet, haben der ehemalige israelische Botschafter bei der UNO und heutige Abteilungsleiter im Außenministerium, Ron Proser, sowie Brigadier General in Res. Gal Hirsch die AQufnahme in die Partei Neue Rechte beantragt. Beobachter spekulieren, ob beide auch für ie Partei bei den bevorstehenden Knessetwahlen antreten werden.

 

Foto: Naftali Bennett und Ayelet Shaked


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Flash 90


Sonntag, 06 Januar 2019







  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 1+ 7=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!